18.07.2016
2 Termine, 09:00-17:00

Die 5S-Modellfabrik: Lean Management und 5S umsetzten

(Artikel-Nr. TSR-16-4025-1)

Sie erlernen die Prinzipien des Kaizen-Ansatzes und Prozesse praxisnah zu bewerten. Dadurch erlangen Sie schnelle und nachhaltige Verbesserungen und Kosteneinsparungen im Unternehmen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Meister, Techniker, Verantwortliche aus Verwaltungen, Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement bzw. Mitarbeiter, die sich für das Qualitätsmanagement qualifizieren möchten, Führungskräfte und Inhaber von Firmen, die am Thema interessiert sind.

 

Inhalt

  • Einführung in das Thema 5 S, Lean-Management und KAIZEN
  • Leistungsarten: Nutz-, Stütz-, Fehlleistungen Verschwendungen im Prozess erkennen und eliminieren
  • Betrachtung einer betrieblichen Umgebung
       - Wie kann die Systematisierung erfolgen?
       - Wie können die Maßnahmen für schlanke Prozesse wirklich nachhaltig greifen?
       - Wie sehen die Regeln, Standards und Strukturen aus, die für schlanke Prozesse unerlässlich sind?
  • 5 S ist eine Methode, mit der diese Basis nicht nur geschaffen, sondern auch beibehalten wird
  • Die 5 S stehen für: Sortieren, Strukturieren, Säubern, Systematisieren, Sensibilisieren
  • Die konsequente Anwendung der 5 S Prinzipien
  • Verbesserung des Sicherheitsstandards und Qualitätssteigerung durch Anwenden der 5 S-Methode
  • Das 5 S Audit

Voraussetzungen

 

Ziel der Weiterbildung

Die 5S-Methode ist ein strukturiertes Programm, um eine Arbeitsplatzorganisation einzuführen und zu standardisieren. Die 5 S-Methode verbessert die Arbeitseffizienz und erhöht die Produktivität durch Verringerung von Suchzeiten. Die Mitarbeiter werden durch einen gut durchorganisierten Arbeitsplatz motiviert und sensibilisiert. Durch wenig Aufwand und Kosten können Abweichungen schneller entdeckt und somit Fehler leichter verhindert und vorgebeugt werden.

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Reutlingen
Allmendstraße 7
72770 Reutlingen

Adresse für ältere Navigationsgeräte:

Allmendstraße 7
72127 Kusterdingen

Termine, Umfang und Dauer

Auf Anfrage

2 Termine,
jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Referent

Dipl.-Kfm. Christof Dahl

Michael Burghartz-Widmann

Kosten

Preis für IHK-Mitglieder: 750,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 900,00 €

Veranstalter

IHK-Akademie Reutlingen

Der Anmeldeschluss dieser Veranstaltung ist leider schon erreicht oder die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können gerne eine E-Mail an Marcus Schairer senden. Sie werden dann informiert, sobald ein Platz frei wird oder wenn ähnliche Veranstaltungen anstehen.

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Reutlingen
IHK Reutlingen Bereich: Ausbildung, Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: IHK Technik-Akademie
Telefon: 07121 201-126
Fax: 07121 201-4126
schairer@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen