12.11.2018
Tagesseminar, 09:00-17:00

Führen der Generation Y und Z

(Artikel-Nr. ISA-18-3092-1)

Praxisantworten für Ausbilder und Personalverantwortliche im beruflichen Alltag

Inhalt

Individualisten, Digital Natives, Egotaktiker und heimliche Revolutionäre - die Zahl der Begrifflichkeiten reicht ins Unermessliche, wenn es darum geht, die charakteristischen Hauptmerkmale der Generation Y hervorzuheben.

Worauf basieren diese Begrifflichkeiten und welche Einflussfaktoren haben die Generation Y geprägt? Und inwieweit müssen sich Unternehmen bezüglich ihres Azubi- und Personalmanagements an diese Generation anpassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Wie tickt die nächste Azubi-Generation Z? Wie sollte die Führung aussehen?

In der Praxis haben sich 8 Führungsprinzipien herauskristallisiert, die - bei konsequenter Anwendung - zu einem zielführenden und erfolgreichen Miteinander aller Generationen im Unternehmen führt - egal ob Generation Baby-Boomer, X, Y oder Z. Wir müssen an uns arbeiten und neue Techniken verstehen, um den nunmehr vier Generationen im Arbeitsleben gewachsen zu sein. Ausruhen würde uns in diesem Fall auf das Abstellgleis führen.

Seminarinhalte:

  • Sich selbst eine gute Führungskraft sein
  • Wie betreibe ich eine aktive Sinnvermittlung?
  • Wertschätzende Feedbackkultur
  • Auf Augenhöhe führen
  • Umgang mit talentierten Auszubildenden
  • Fördern und fordern im Team
  • Den digitalen Durchblick haben

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Unterrichtsform

Präsenz Vollzeit

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Albstadt
Goethestraße 98
72461 Albstadt

Termine, Umfang und Dauer

12.11.2018

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

05.11.2018

Referent

Bernd Kollmann

Kosten

Sonstige Kosten

145,00 € für Ausbilder
185,00 € für Sonstige

Veranstalter

IHK Reutlingen - Bereich Weiterbildung

Der Anmeldeschluss dieser Veranstaltung ist leider schon erreicht oder die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können gerne eine E-Mail an Nicole Kühne senden. Sie werden dann informiert, sobald ein Platz frei wird oder wenn ähnliche Veranstaltungen anstehen.

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Reutlingen
IHK Reutlingen Bereich: Ausbildung, Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: ihk-azubi-kolleg
Telefon: 07121 201-127
Fax: 07121 201-4127
kuehne@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen