18.02.2019
Zweitagesseminar, 09:00-17:00

Gesundheitsorientierte Führung

(Artikel-Nr. SSA-19-2195-1)

Steigende Krankheitstage, Personalausfall und Fluktuation wegen Überlastung? Führungskräfte sind immer mehr gefragt, die Beschäftigten zu einem gesundheitsförderlichen Verhalten zu befähigen. Unbestritten hat der Erhalt und die Stärkung der Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter neben positiven Gesundheitseffekten auch betriebswirtschaftliche Effekte zur Folge. Eine Führungsaufgabe, die es zu meistern gilt.

Zielgruppe

Erfahrene Führungskräfte

Inhalt

  • Erlernen Sie den Einsatz von ausgewählten gesundheitsförderlichen Führungsinstrumenten Reflektieren und diskutieren
  • Sie Hauptfaktoren einer gesundheitsorientierten Führung in Ihrem Unternehmen
  • Sensibilisieren Sie sich darin Veränderungen und gesundheitliche Warnsignale Ihrer Mitarbeiter zu erkennen und einzuordnen
  • Lernen Sie herausfordernde, gesundheitsbezogene Mitarbeitergespräche zu meistern
  • Informieren Sie sich für gesundheitsfördernde Rahmenbedingungen in Ihrem beruflichen Umfeld
  • Erkennen Sie Möglichkeiten zur Gestaltung gesunder Arbeitsbedingungen und zu gesundem Stressmanagement

Ziel der Weiterbildung

Die Führungskräfte sind für eine gesundheitsorientierte Mitarbeiterführung sensibilisiert. Sie können gesundheitliche Warnsignale physischer oder psychischer Art bei ihren Mitarbeitern erkennen und diese im persönlichen Gespräch lösungsorientiert ansprechen.

 

Sie sind nach dem Seminar in der Lage, ihren Verantwortungsbereich im Sinne einer gesundheitsorientierten Führung zu gestalten. Sie kennen die Elemente einer gesundheitsförderlichen Führung und können ihr Wissen in Bezug auf sich selbst und Ihre Mitarbeiter praktisch anwenden.

 

 

 

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Albstadt
Goethestraße 98
72461 Albstadt

Termine, Umfang und Dauer

2 Tage, 18./19.02.2019

Anmeldeschluss

18.02.2019

Referent

Anja Wolfbeiß

Kosten

Preis für IHK-Mitglieder: 735,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 795,00 €

Hinweise

Im Preis enthalten sind Kaffee und Kaltgetränke, Imbiss während der Veranstaltung sowie ein leckeres Mittagessen.

Veranstalter

IHK Reutlingen - Bereich Weiterbildung

Der Anmeldeschluss dieser Veranstaltung ist leider schon erreicht oder die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können gerne eine E-Mail an Jennifer Stroppel senden. Sie werden dann informiert, sobald ein Platz frei wird oder wenn ähnliche Veranstaltungen anstehen.

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Albstadt
IHK Reutlingen Bereich: Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: Weiterbildung und Assistentin Regionalmanagement Zollernalb
Telefon: 07432 9788-318
Fax: 07432 9788-4318
stroppel@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen