10.12.2019
Zweitagesseminar, 09:00-17:00

Grundlagen des Controllings und der Kostenrechnung

(Artikel-Nr. SSR-19-2044-2)

Lernen Sie die grundlegenden Planungs-, Steuerungs- und Kontrollinstrumente zum Aufbau eines Controllingsystems kennen.

Zielgruppe

Unternehmer/innen, Geschäftsführer/innen, sowie Mitarbeiter/innen der Bereiche Controlling und Finanz- und Rechnungswesen

Inhalt

  • Notwendigkeit von Controlling
  • Aufgaben des Controllings
  • Die Erfolgsrechnung
  • Kostenrechnung mit Kalkulation
  • Teilkostenrechnung (Deckungs- beitragsrechnung)
  • Liquidität (Kapitalbedarf - Finanzplan)
  • Investitionsrechnung
  • Berichtswesen und Kennzahlen

Ziel der Weiterbildung

In Zeiten sinkender Gewinne und zunehmend knapper Geldmittel ist es für Unternehmen von größter Bedeutung, die Rentabilitäts- und Vermögensentwicklung und das sich ständig verändernde Verhältnis von Umsätzen und Kosten zeitnah zu verfolgen. Über die vergangenheitsorientierte Betrachtungsweise hinaus ist dabei die Entwicklung eines zukunftsgerichteten Zahleninstrumentariums unerlässlich. Nur so können Schwachstellen und Fehlentwicklungen rechtzeitig erkannt und wirksam bekämpft werden. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass aufgrund eines nur schlecht entwickelten oder nicht vorhandenen Controllings oft wertvolle Zeit ungenutzt verstreicht. Das Seminar behandelt die grundlegenden Planungs-, Steuerungs- und Kontrollinstrumente zum Aufbau eines Controllingsystems. Dabei werden Instrumente aus den Bereichen kurzfristige Erfolgsrechnung, Kostenrechnung, Kalkulation, Kennzahlen und Unternehmensplanung als Ansatz für eine Fortentwicklung der reinen Finanzbuchhaltung zu mehr "Controlling" im Unternehmen vorgestellt.

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Reutlingen
Allmendstraße 7
72770 Reutlingen

Adresse für ältere Navigationsgeräte:

Allmendstraße 7
72127 Kusterdingen

Termine, Umfang und Dauer

Zweitagesseminar (Grund- und Aufbaustufe), 10. und 11.12.2019,
jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

10.12.2019

Referent

Jochen Biesinger

Kosten

Preis für IHK-Mitglieder: 435,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 535,00 €

Veranstalter

IHK-Akademie Reutlingen

Der Anmeldeschluss dieser Veranstaltung ist leider schon erreicht oder die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können gerne eine E-Mail an Jennifer Stroppel senden. Sie werden dann informiert, sobald ein Platz frei wird oder wenn ähnliche Veranstaltungen anstehen.

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Albstadt
IHK Reutlingen Bereich: Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: Weiterbildung und Assistentin Regionalmanagement Zollernalb
Telefon: 07432 9788-318
Fax: 07432 9788-4318
stroppel@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen