12.09.2019
Zweitagesseminar, 09:00-17:00

Plötzlich Chef! Was nun? Schritt für Schritt von der Fach- zur Führungskraft.

(Artikel-Nr. SSR-19-2160-1)

„Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital.“ In Vielen Unternehmen ist das eine leere Floskel. Junge Führungskräfte werden ins kalte Wasser geworfen… das schadet dem Führungsnachwuchs und trägt wenig zum Team - Erfolg bei. Junge Führungskräfte entwickeln ist der Schlüssel zu guter Führung, wenig Reibungsverlusten und einem guten Miteinander. Im Basiskurs begleiten wir den Führungsnachwuchs dabei, Schritt für Schritt die Seite zu wechseln. Für eine authentische und konstante Führung und somit mehr Akzeptanz.

Zielgruppe

Nachwuchsführungskräfte

Inhalt

  • Ziele von Führung / Rolle der Führungskraft
  • Führungsstil / Situatives Führen
  • Die 6 wichtigsten Führungsaufgaben
  • Vom Kollegen zum Chef - Fluch oder Segen?
  • "Erfolg haben" in der Führungsrolle?
  • Individuelle Methoden und Strategien für die Ausgestaltung der Führungsrolle

Ziel der Weiterbildung

Die Teilnehmer/Innen können ihren Rollenwechsel aktiv und gezielt gestalten, sie kennen Führungs-Prozesse und -Aufgaben, reflektieren ihre Persönlichkeit und können Ihre Führungsstärke bewusst einsetzen und ausbauen.

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Reutlingen
Allmendstraße 7
72770 Reutlingen

Adresse für ältere Navigationsgeräte:

Allmendstraße 7
72127 Kusterdingen

Termine, Umfang und Dauer

12./13.09.2019

Zweitagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

12.09.2019

Referent

Ursula Walther

Kosten

Preis für IHK-Mitglieder: 735,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 795,00 €

Hinweise

Im Preis enthalten sind Kaffee und Kaltgetränke, Imbiss während der Veranstaltung sowie ein leckeres Mittagessen.

Veranstalter

IHK-Akademie Reutlingen

Der Anmeldeschluss dieser Veranstaltung ist leider schon erreicht oder die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können gerne eine E-Mail an Katharina Gäckle senden. Sie werden dann informiert, sobald ein Platz frei wird oder wenn ähnliche Veranstaltungen anstehen.

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Reutlingen
IHK Reutlingen Bereich: Weiterbildung
Position: Seminar- und Lehrgangsbetreuerin
Schwerpunkte: Seminare, Zertifikatslehrgänge und Inhouse-Schulungen (nicht-technischer Bereich)
Telefon: 07121 201-243
Fax: 07121 201-4243
gaeckle@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen