31.03.2020
Tagesseminar, 09:00-17:00

Rhetorik war gestern – Redetraining für Fachkräfte

(Artikel-Nr. SSA-20-2305-1)

Wenn es ums Reden geht wird viel über Inhalte nachgedacht, aber nur wenig über Wirkung. Das hat natürlich damit zu tun, dass die Inhalte erarbeitet werden wollen und die Präsentationen sich auch nicht von selbst erstellen. Die konkrete Beschäftigung mit Inhalten lässt oftmals die wenig konkrete Frage nach der beabsichtigten Wirkung in den Hintergrund rücken.

Zielgruppe

Fachkräfte

 

Inhalt

Um die eigenen rednerischen Fähigkeiten nachhaltig zu verbessern wird in dem Vortrag konsequent bei der Wirkung angesetzt. Die beabsichtigte Wirkung vor Augen wird danach gefragt, wie eine Rede oder Präsentation aufgebaut sein sollte und welche Rolle der/die Vortragende spielen muss, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Es geht darum, eine Vorgehensweise zu vermitteln, die quasi automatisch zu besseren Vortragsleistungen führt.
Rhetorische Techniken (z.B. Mimik, Gestik, Metaphern) und Strategien (z.B. Framing) werden ebenfalls vorgestellt. Sie erweitern die Möglichkeiten einen überzeugenden Auftritt hinzulegen.

Ziel der Weiterbildung

  •  Verbesserung der Fähigkeit vor anderen Menschen zu sprechen
  • Vermittlung einer bewährten Vorgehensweise (Best Practice) zur Vorbereitung von Reden und Präsentationen
  • Vertrauen in die eigenen Redefähigkeiten stärken

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Albstadt
Goethestraße 98
72461 Albstadt

Termine, Umfang und Dauer

31.03.2020

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

24.03.2020

Referent

Harald Gumbl

Kosten

Preis für IHK-Mitglieder: 265,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 365,00 €

Hinweise

Methodisches Vorgehen

  • Theorie-Inputs
  • Rollenspiele und Übungen aus dem Schauspieltraining
  • Simulationen mit Video-Feedback

Veranstalter

IHK Reutlingen - Bereich Weiterbildung

Der Anmeldeschluss dieser Veranstaltung ist leider schon erreicht oder die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können gerne eine E-Mail an Jennifer Stroppel senden. Sie werden dann informiert, sobald ein Platz frei wird oder wenn ähnliche Veranstaltungen anstehen.

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

Frau Jennifer Stroppel
IHK-Akademie Albstadt
IHK Reutlingen Bereich: Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: Weiterbildung und Assistentin Regionalmanagement Zollernalb
Telefon: 07432 9788-318
Fax: 07432 9788-4318
stroppel@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen