13.06.2019
Tagesseminar, 09:00-17:00

Schätze heben - Durch gute Führung die Potenziale Ihrer Azubis erkennen und fördern

(Artikel-Nr. ISA-19-3089-1)

Für Ausbilder

Inhalt

Als Ausbilder fordert die erfolgreiche Führung und Entwicklung von Auszubildenden Sie in besonderem Maße: Aspekte des Generationenmanagements, neue Werte und Kommunikationsformen der Generation Y und Z, der reibungslose Ausbildungsverlauf in den Abteilungen und für Sie selbst genügend Zeit, um eine optimale Entwicklung der Nachwuchskräfte zu gewährleisten.

Als Führungskraft für junge Generationen sind Sie nicht nur gefordert, ein motivierendes Umfeld zu bieten, Sie sind auch Organisator, Mentor und Coach. Wie Ihnen das trotz vieler anderer Aufgaben gelingt, wie Sie die Potenziale Ihrer Auszubildenden erkennen und bestmöglich weiterentwickeln und wie Sie aus Azubis engagierte Mitarbeiter für die Zukunft machen, zeigt dieser abwechslungsreiche Tagesworkshop.

Seminarthemen:
- Wie ticken die Azubis von heute? Prägungen - Werte - Stärken - Schwächen
- Neue Formen von Zusammenarbeit und Führung für die Ausbildung
- Ihre Persönlichkeit als Ausbilder
- Ihr Rollenverständnis: Planer - Mentor - Coach
- Ihre Führungsqualitäten in der Ausbilderrolle
- Potenziale Ihrer Azubis erkennen und weiterentwickeln
- Mythos Motivation?
- Fördern durch Fordern? Ausbildung spannend gestalten
- Verantwortungsbewusstsein der Azubis steigern durch klare und konstruktive Kommunikation
- Einprägsam Erklären, Delegieren, Kontrollieren
- Kompetenzen begreifbar machen

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Unterrichtsform

Präsenz Vollzeit

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Albstadt
Goethestraße 98
72461 Albstadt

Termine, Umfang und Dauer

13.06.2019

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

06.06.2019

Referent

Ariane Hanfstein

Kosten

Sonstige Kosten

145,00 € für Ausbilder
185,00 € für Sonstige

Veranstalter

IHK Reutlingen - Bereich Weiterbildung

Der Anmeldeschluss dieser Veranstaltung ist leider schon erreicht oder die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Sie können gerne eine E-Mail an Nicole Kühne senden. Sie werden dann informiert, sobald ein Platz frei wird oder wenn ähnliche Veranstaltungen anstehen.

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Reutlingen
IHK Reutlingen Bereich: Ausbildung, Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: ihk-azubi-kolleg
Telefon: 07121 201-127
Fax: 07121 201-4127
kuehne@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen