17.09.2019
Tagesseminar, 09:00-17:00

Selbstmarketing für die Assistenz

(Artikel-Nr. SSR-19-2292-1)

Als Assistentin agieren Sie meist im Hintergrund und überlassen dem Chef die große Bühne. Doch wenn Sie beruflich erfolgreich sein und Ihre Ziele erreichen wollen, ist es notwendig, aus dem Schatten hervorzutreten und sich in Szene zu setzen. Werden Sie sich Ihren Fähigkeiten bewusst und lernen Sie, wie Sie innerhalb und außerhalb des Unternehmens sichtbar werden. Sie erfahren, wie Sie durch Kontakte und strategisches Netzwerken neue Karriereoptionen erhalten und mit mehr Mut Ihre Bedürfnisse äußern.

Zielgruppe

Assistenzen

Inhalt

Erfolgsfaktor ICH

  • Wer bin ich? Wo will ich hin?
  • Meine Stärken und besonderen Fähigkeiten
  • Präsentation in wenigen Sekunden: Mein Elevator Pitch

Mit Sichtbarkeit zum Erfolg

  • Wie kommuniziere ich meine Stärken und baue meine Marke auf?
  • Wie werde ich innerhalb und außerhalb des Unternehmens sichtbar?
  • Wie entwickle ich mich zum Role Model für andere Assistentinnen?

Kommunizieren Sie Ihre Ziele und Bedürfnisse

  • Mut zu mehr Offenheit
  • Zeigen Sie, wer Sie sind
  • Aufgaben übernehmen und Delegieren

Erfolgsfaktor Networking

  • Welche Netzwerke sind für die Assistenz relevant?
  • So präsentiere ich mich im Social Media Network
  • Das 1x1 des Netzwerkens

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Unterrichtsform

Präsenz berufsbegleitend

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Reutlingen
Allmendstraße 7
72770 Reutlingen

Adresse für ältere Navigationsgeräte:

Allmendstraße 7
72127 Kusterdingen

Termine, Umfang und Dauer

17.09.2019

Tagesseminar
von 09:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

17.09.2019

Referent

Dunja Schenk

Kosten

Preis für IHK-Mitglieder: 265,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 365,00 €

Veranstalter

IHK-Akademie Reutlingen

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Reutlingen
IHK Reutlingen Bereich: Weiterbildung
Position: Seminar- und Lehrgangsbetreuerin
Schwerpunkte: Seminare, Zertifikatslehrgänge und Inhouse-Schulungen (nicht-technischer Bereich)
Telefon: 07121 201-243
Fax: 07121 201-4243
gaeckle@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen