17.12.2019
Tagesseminar, 09:00-17:00

Werteorientierte Führung -Der Mensch im Mittelpunkt

(Artikel-Nr. SSR-19-8012-5)

Modul 5 der LEADERSHIP Lizenz *IHK-Zertifikat* Die Frage nach einer „Arbeit mit Sinn“, nach einem „Unternehmen, in dem der Mensch im Mittepunkt steht“ und nach einer „Teamkultur, in der man sich gegenseitig unterstützt und ergänzt“ ist heute wichtiger denn je. Klassische Führungsmodelle werden den heutigen Anforderungen oft nicht mehr ausreichend gerecht. Was ist die Antwort? Eine mögliche Antwort ist die werteorientierte Führung, denn hier wird der Grundsatz „Der Mensch im Mittelpunkt“ wirklich gelebt. Mitarbeiter, die sich wohlfühlen und wertgeschätzt werden, sind oft bereit die berühmte extra Meile zu gehen. Die Führungskraft ist der Schlüssel zur werteorientierten Führung und somit auch der Schlüssel für eine höhere Wertschöpfung des Unternehmens.

Zielgruppe

Nachwuchsführungskräfte

Inhalt

  • Was ist werteorientierte Führung?
  • Der Mensch im Mittelpunkt – was bedeutet das in der Praxis?
  • Mögliche Werte und Motive auf Mitarbeiter- und Führungsebene
  • Werteorientierte Führung als ein Austausch von Geben und Nehmen
  • Zusammenhang von werteorientierter Führung und Unternehmensergebnis
  • Werteorientierte Führung in direkten, agilen und lateralen Führungsprozessen
  • Werteorientierte Führung als Antwort auf die Anforderungen der Generationen Y & Z
  • Die Grenzen von werteorientierter Führung
  • Wie wird werteorientierte Führung in der Praxis gelebt: Insider-Tipps aus der Praxis für die Praxis

Direktlink zum dazugehörigen Zertifikatslehrgang LEADERSHIP Lizenz *IHK-Zertifikat*

Ziel der Weiterbildung

In diesem 1-tägigen Seminar bekommen Sie einen Einblick in werteorientierte Führung. Werteorientierte Führung ist nicht die Antwort auf alles, aber eine gute Ergänzung zu klassischen Führungsmodellen. Sie bekommen einen individuellen Ansatz, wie Sie werteorientierte Führung leben können und ein Verständnis in welchen Situationen werteorientierte Führung sinnvoll ist.

Abschluss

IHK-Seminarbescheinigung

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Reutlingen
Allmendstraße 7
72770 Reutlingen

Adresse für ältere Navigationsgeräte:

Allmendstraße 7
72127 Kusterdingen

Termine, Umfang und Dauer

Dientstag, 17.12.2019

Tagesseminar von 09:00 bis 17:00 Uhr

Anmeldeschluss

17.12.2019

Referent

Anna Bronner

Kosten

Preis für IHK-Mitglieder: 495,00 €
Preis für Nicht-IHK-Mitglieder: 535,00 €

Hinweise

Im Preis enthalten sind Kaffee und Kaltgetränke, Imbiss während der Veranstaltung sowie ein leckeres Mittagessen.

Direktlink zum dazugehörigen Zertifikatslehrgang LEADERSHIP Lizenz *IHK-Zertifikat*

Veranstalter

IHK-Akademie Reutlingen

Ansprechpartner Seminar/Lehrgang

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Albstadt
IHK Reutlingen Bereich: Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: Weiterbildung und Assistentin Regionalmanagement Zollernalb
Telefon: 07432 9788-318
Fax: 07432 9788-4318
stroppel@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen