Aktuelle Meldung

10.01.2019

IHK-Akademie IT und Digitalisierung Reutlingen

Altbacken war gestern

Kaum eine Branche kann sich der Digitalisierung entziehen. Experten der IHK beobachten einen immensen Druck auf bestehende Geschäftsmodelle. Fachkräften steht die IHK deshalb mit einem breiten Weiterbildungsangebot zur Seite um die Anforderungen der Arbeitswelt von morgen zu meistern.

Grafik: Jiri Hera/shutterstock.com Grafik: Jiri Hera/shutterstock.com

Mit dem Smartphone an der Kasse bezahlen, den Urlaub online buchen oder über eine Carsharing-App das Auto um die Ecke reservieren - die Digitalisierung ist für viele längst im Alltag angekommen. Dort bedeutet sie vor allem Vereinfachung, für  Unternehmen dagegen eine große Herausforderung. Denn digitale Medien für wichtige Arbeitsschritte zu nutzen ist nur die halbe Miete. Es reicht nicht, betriebliche Prozesse an moderne Standards der Technik anzupassen. Digitalisierung braucht System – und wie jedes System steht und fällt die Effizienz mit der kompetenten Bedienung.

Steuerung in Echtzeit erfordert eine neue Arbeitsorganisation und mehr Sachkenntnis über digitale Produkte und ihre Anwendung. Dabei gilt es, dem Ansatz der Digitalisierung 4.0 zu folgen, um den Mitarbeitern die Chance zu Eigenverantwortung und Selbstentfaltung zu geben. Genau dort setzt die IHK-Akademie IT und Digitalisierung Reutlingen an. Sie hält ein vielfältiges und bedarfsgerechtes Angebot rund um IT- und Digitalisierungsthemen für die Teilnehmer bereit.

Im ständig erweiterten Angebot der Akademie IT und Digitalisierung: Zertifikatslehrgänge und Seminare wie Suchmaschinenoptimierung, IT-Sicherheit oder Datenschutz unter der Anleitung von erfahrenen Praktikern. Sie legen großen Wert auf ein passgenaues Angebot und Qualifizierungen sowohl für Einsteiger als auch Digital Natives. Mitarbeiter und Unternehmer sollen den digitalen Wandel nicht nur verstehen, sondern für sich nutzen und aktiv mitgestalten können. Die Kurse sind speziell auf die die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen zugeschnitten, die Ihre Produkte und Geschäftsmodelle zukunftsfähig gestalten wollen.

Teilnehmen kann jeder, der sich und sein Unternehmen fit für die Digitalisierung machen und Wissen aus erster Hand erwerben will - vor Ort in der Akademie oder „inhouse“ im eigenen Unternehmen.

Alle Kurse auf einen Blick.

Service und Angebote der IHK zur Digitalisierung.

Weitere Infos bei Jessica Barra, Projektmanagerin der IHK-Akademie IT und Digitalisierung per E-Mail: barra( at )reutlingen.ihk.de oder auf www.ihkrt.de/brezel

Kurse, die bald starten:

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Reutlingen
IHK Reutlingen Bereich: Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: IHK-Akademie IT und Digitalisierung
Telefon: 07121 201-239
Fax: 07121 201-4239
barra@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen