Aktuelle Meldung

26.03.2019

Erster Zertifikatslehrgang Glasfasernetztechnik

Fachkräfte für Breitbandausbau

Die IHK Reutlingen bietet den bundesweit ersten Zertifikatslehrgang für Glasfasertechnik an. „Wir bilden die Fachkräfte für den Breitbandausbau im Land weiter“, sagt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Wolfgang Epp.

Foto: RioPatuca Images-Fotolia.com

Die berufsbegleitende Weiterbildung hat die IHK zusammen mit Netze BW und der Diamond Glasfaserschule entwickelt. Der Kurs von März bis Mai war innerhalb kurzer Zeit ausgebucht, ein Folgekurs im Herbst ist ebenfalls fast schon voll. „Der Markt für Spezialisten mit Glasfaser-Know-how muss dringend aufgebaut werden. Mit dem ersten Zertifikatslehrgang wollen wir vor allem Praktikern einen attraktiven Abschluss bieten, so wie man ihn bereits bei Gas-, Wasser- und Energieexperten kennt“, so Wolfgang Epp. Bei Gesprächen mit der Landesregierung hatte die IHK die Projektidee vorgestellt. „Minister Strobel hatte uns sehr ermutigt, den Lehrgang anzugehen. Breitbandausbau ohne Fachkräfte ist nicht möglich.“

Der erste Lehrgang zur „Infrastrukturfachkraft für Glasfasernetztechnik Bau“ mit IHK-Zertifikat startete am 11. März mit elf Teilnehmern. In drei einwöchigen Blöcken lernen technische Fachkräfte bis Mitte Mai die Grundlagen der Glasfasertechnik, der Verlegung und Installation sowie der Bauvorschriften. Der Lehrgang vermittelt theoretisches Wissen und sieht praktische Übungseinheiten vor.

Hintergrund: Wirtschaft für Glaserfaserausbau
Die regionale Wirtschaft spricht sich in der Diskussion um den Breitbandausbau im Land für eine flächendeckende Versorgung mit Glasfaser aus. Grund: Der Bedarf an Bandbreite wird in den kommenden Jahren weiter zunehmen und nur über Glaserfasertechnologie zu decken sein. Studien der IHK haben mehrfach gezeigt, dass leistungsfähige Breitbandanschlüsse längst ein Schlüsselkriterium bei der Standortwahl von Unternehmen sind. Bei der letzten Standortzufriedenheitsumfrage der IHK gaben viele Firmen ihrem Anschluss mäßige bis schlechte Noten.

Ihr Ansprechpartner

IHK-Akademie Reutlingen
IHK Reutlingen Bereich: Ausbildung, Weiterbildung
Position: Team Weiterbildung
Schwerpunkte: IHK Technik-Akademie
Telefon: 07121 201-126
Fax: 07121 201-4126
schairer@reutlingen.ihk.de
vCard herunterladen